Kondi-Lehrgang im Schwarzwald

img_8812

Vergangenes Wochenende fand in und um Schonach/Schönwald für den Schülerkader ein Kondi-Lehrgang statt. Neben zwei MTB-Touren ging es auch viel um koordinative Fähigkeiten.

Nachdem am Freitagabend die Zimmer bezogen waren ging es los mit dem ersten Teil des Fitness-Tests. Danach wurde noch fleißig das Trampolin genutzt sowie die Indo-Boards ausprobiert.

Am Samstag stand eine 40 Kilometer MTB-Tour mit knapp 1000 Höhenmeter an. Zur Stärkung wurde mittags fein gegrillt, bevor die letzten schweißtreibenden Kilometer zurück nach Schonach angetreten wurden. Der komplette Nachmittag und Abend wurde zum ausgiebigen Trampolinspringen, Slacklinen, Indo-Boarden und ähnlichem Kram genutzt, ehe die Rookies ausgepowert in die Betten fielen. Am Sonntag stand morgens noch der Rest des Fitness-Tests an. Danach gab es eine weitere MTB-Runde, diesmal mit 20 Kilometern und knapp 500 Höhenmetern. Dass so viel Sport ordentlich Hunger macht bewiesen die Rookies deutlich und futterten nach der Tour drei Familienpizzen weg 😉

Einige Fotos vom Wochenende findet ihr hier.

Hier ein kleiner Zusammenschnitt von Sequenzen, was die Rookies abseits der Bikes so alles betrieben haben

 

thorsten

One Comment

  1. Die Kids habens ja echt drauf mitm Indo-board, aber Carsten sollte vllt noch n bissl üben;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.